Auswertung & Jury

Die Auswertung

Erste Bewertungsrunde

Nach Prüfung der Bilder auf ihre Richtigkeit (Anzahl, Reihenfolge, Manipulation, etc.) wird einer unabhängige Vorjury jedes Bild einzeln (ohne Zusammenhang zur Serie des jeweiligen Teilnehmers) und anonym (ohne Bezug auf die Startnummer oder Namen) vorgelegt und zumindest von drei unterschiedlichen Juroren bewertet. Die Punkte der einzelnen Bilder werden dann pro Teilnehmer aufsummiert und daraus ergibt sich die erste Rangfolge.

Zweite Bewertungsrunde

Die Bilder der besten Teilnehmer (etwa die Top 25%) aus jedem Bewerb dieser ersten Reihung werden dann nochmals auf dieselbe Art bewertet, wobei die Gesamtpunkte aus der ersten Bewertungsrunde dabei mitgenommen werden. Aus der daraus resultierenden Rangfolge werden die Top-Teilnehmer der Fachjury vorgelegt.

Dritte Bewertungsrunde

In einer Fachjury aus wird von jedem Jury-Mitglied jedes Bild bewertet. Um eine objektive Reihung der Ergebnisse zu gewährleisten, besteht die Fachjury aus erfahrenen Fotografen, professionellen Juroren und Vertretern der Sponsoren.

Die Fachjury

In diesem Jahr setzt sie sich unter anderem aus folgenden Personen zusammen:

Nikon
Ringfoto
Wifi
EIZO
Millennium City
fotografie.at

Newsletter

Erhalte alle Infos rund um den Wiener Fotomarathon.

Herzlichen Dank!

Deine Email-Adresse wurde gespeichert. Du erhältst in Zukunft aktuelle Informationen zum Wiener Fotomarathon. Darin kannst du bei Bedarf auch jederzeit den Newsletter abbestellen.

Fehler!

Bei der Verarbeitung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal und stelle sicher, dass die eingegebene Email-Adresse richtig ist.